Kombiseminar

Kombiseminar Schwarzpulver und Wiederladen

Allen Interessenten für Schwarzpulverschützen- und Wiederlader- Seminare bieten wir auch einen Kombinationslehrgang. Einzelheiten bei den Einzelseminaren unter Wiederladen und Schwarzpulverschützen.

Wiederladekurse sind gesetzlich vorgeschrieben, um die Erlaubnis nach § 27 SprengG zu erlangen.

Voraussetzung

Alter: 21 Jahre
Gültiger Personalausweis oder Reisepass
Gültige Unbedenklichkeitsbescheinigung (Zu beantragen beim Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung.)


Dauer: 2 Tage

Teil 1: Donnerstag 10:00–19:00 Uhr Wiederladen: Theorie, Praxis & Praktische Prüfung
Teil 2: Freitag 09:00–19:00 Uhr Schwarzpulverschützen: Theorie, Praxis & Praktische Prüfung
      Rechtsunterricht & Schriftliche Prüfung

Die Teilnahmegebühr für das Seminar einschließlich Lehrunterlagen beträgt EUR 250,00. Das Kombiseminar ist auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt.