Selbstschutz / Notwehr

Selbstschutz / Notwehr

Eigensicherung im Jagdbetrieb

Selbstschutz / Notwehr
Selbstschutz / Notwehr
Selbstschutz / Notwehr

Trainingsziel:

Sensibilisierung des Teilnehmers auf gewaltbereite Personen im Hinblick auf die Eigensicherung.

Trainingsinhalte:

  • Präventive und passive Eigensicherung
  • Abstellen und Verlassen des Kfz sowie das richtige Annähern ans Fahrzeug für den Nachhauseweg
  • Taktisches Verhalten (Notwehr)
  • Wie führe ich die Waffe auf dem Weg ins Revier
  • das normgerechte Verhalten mit der Kurzwaffe

Seminar buchen:
seminar@mszu.de

Dauer:

5 Stunden

Kosten:

250,00 €

(pro Person, inkl. Lehrunterlagen)

Ausrüstungsbedarf:Jagdausrüstung inkl. Waffen

 

Termine

Februar08.02.201915.00 - 20.00 Uhr
Mai10.05.201915.00 - 20.00 Uhr
Juli19.07.201915.00 - 20.00 Uhr
September13.09.201915.00 - 20.00 Uhr
November29.11.201915.00 - 20.00 Uhr

Pfefferspray

Trainingsziel des Seminars ist es, Angriffe von aggressiven Personen aus der Distanz gezielt und wirkungsvoll im rechtlichen Rahmen abzuwenden.

Sie erhalten durch unsere Trainer eine Unterweisung in der situationsgerechten Anwendung von Pfefferspray einschließlich von Nachfolge- und Abwehrtechniken.

Sie werden in Form von praktischen Übungen trainiert im Erkennen von Gefahren und dem verhältnismäßigen Abwehren von körperlichen Angriffen gegen Ihre Person unter Zuhilfenahme des Pfeffersprays.

Voraussetzung

Alter: 18 Jahre

Seminar buchen:
seminar@mszu.de

Dauer:

4 Stunden

 Theorie, Praxis 16:00 – 20:00 Uhr
Kosten:

100,00 €

(pro Person, inkl. Lehrunterlagen)

Selbstschutz / Notwehr
Selbstschutz / Notwehr
Selbstschutz / Notwehr

Termine

Auf Anfrage